13. – 16. Mai 2021

Zeit: Donnerstag, 13.5., 17:00 – 21:00 Uhr,
Freitag, 14.5. – Sonntag, 16.5.,
jeweils 9:00 – ca. 19:00 Uhr
Ort: KlangWerkstatt
Kosten: Teilnahmegebühr: 620,- € (ermäßigt 530,- €)
Material: ab ca. 460,- € für Monochord (je nach Ausführung), 680,- € für Basstambura
Von der Deutschen Musiktherapeutischen Gesellschaft mit 12 Fortbildungspunkten zertifiziert

Ein intensives Werkstattwochenende in einer kleineren Gruppe mit Zeit für große Instrumente, an dem wahlweise ein Monochord mit 120 oder 105 cm Saitenlänge und 1 oder 2 Spielebenen oder eine Bass-Körpertambura mit gewölbter Decke und gewölbtem Boden gebaut werden kann.
Der Kurs findet mit max. 6 Teilnehmer*innen statt.
Noch 1Platz frei

verschoben auf 30.April – 2. Mai
Zeit: Freitag, 19.3., 13:00 – 21:00 Uhr
Samstag, 20.3. und Sonntag, 21.3.,
jeweils 9:00 – ca. 19:00 Uhr
Ort: KlangWerkstatt
Kosten: Teilnahmegebühr: 430,- € (ermäßigt 370,- €)
Material: 370,- € (Körpertambura mit flacher Decke) bzw. 560,-€ (Körpertambura mit gewölbter Decke)
Von der Deutschen Musiktherapeutischen Gesellschaft mit 12 Fortbildungspunkten zertifiziert

Wir bauen aus vorbereiteten Bestandteilen wahlweise eine Körpertambura mit flacher oder gewölbter Resonanzdecke, jeweils mit gewölbtem Boden.
Der Kurs findet mit max. 6 Teilnehmer*innen statt.
Warteliste